Schatzsuche Wurzen

Was passiert mit Ihrem Schatz?

Was passiert mit Ihrem Schatz?

Was passiert mit Ihrem Schatz?

Geschichten und Hinweise werden gesammelt, gesichtet und geprüft. Stellen sich diese nach Gesprächen, Ortsbegehungen und anderen Recherchen als geeignet im Sinne der Projektziele heraus, werden sie - mit Ihrer Zustimmung - so aufbereitet, dass sie der Öffentlichkeit präsentiert werden können. Je nach Beschaffenheit der Schätze werden "Orte der Begegnung" eingerichtet, an denen die Bürger miteinander über Wurzens Schätze ins Gespräch kommen:

- Ausstellungen

- Filmvorführungen

- Broschüren oder gar ein Buch

- Hörspiele/-bücher/-berichte

- Landmarken (Markierung der Orte)

- regelmäßige Stadtstammtische

- Vorträge/ Lesungen/ Diskussionsveranstaltungen

- Führungen und Stadtspaziergänge

- regelmäßige Zeitungsartikel

- Infobriefe/Newsletter

- Informationsstation auf Märkten und Stadtfesten

- und natürlich diese Webseite

 

Mithilfe einer Stadtkarte, auf der Fundorte und Geschichten, aber vielleicht auch "weiße Flecken" verzeichnet sind, können Einheimische und Gäste die Stadt durchwandern und aufmerksam gemacht werden auf versteckte Reichtümer.

« zurück zur Übersicht